Mehr als 25.000 Spendern in 15 Jahren ist zu verdanken, dass für Menschen mit Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Verletzungen die so wichtige neurologische Nachsorge möglich ist und dass Angehörige im Verein zweitesLEBEN e.V. eine kompetente Anlauf- und Beratungsstelle haben.

Ihnen allen, liebe Spender und Unterstützer, herzlichen Dank für die Großherzigkeit, Ihre vielfältigen Spendenideen und für Ihr Engagement, das beispiellos und unermüdlich ist.

Danke

Wie auch in den Jahren zuvor verkaufte Frau Ebner vor Ostern ihre in mühe- und liebevoller Handarbeit gebastelten Palmsträußchen und -Kränzchen.

Weiterlesen

Der Erlös von 500 Palmbüscheln und 60 Palmkränzchen, die sie am Palmsonntag beim Allersdorfer Frauenbergmarkt verkauft haben, kam dem Verein zweitesLEBEN e.V. zugute.

Weiterlesen

Unter dem Motto "Klein aber fein - Dekoratives aus Naturmaterialien" veranstaltete Frau Hofmeister, Mitglied im Verein zweitesLEBEN e.V., auch in diesem Jahr wieder einen Kunstmarkt.

Weiterlesen

Am 29. Gründungstag des Inner Wheel Clubs Regensburg übergab dessen Präsidentin Anna Zink dem Verein einen Scheck über Spenden aus vielfältigen Aktionen wie z. B.: Weihnachtsbasar, Sozialkaffee, Geburtstagsspenden ect.

Weiterlesen

Unter dem Motto „SCHICK & SCHÖN & SAUBER“ stellten insgesamt sechs Ausstellerinnen pfiffige Angebote und Geschenkideen aus.

Weiterlesen

Seit bereits 15 Jahren ist die unermüdliche Spendenbereitschaft der Mitarbeiter der Telekom IT für den Verein zweitesLEBEN e.V. ungebrochen.

Weiterlesen

Die Regensburg Tourismus GmbH verzichtete auf Geschenke, Weihnachtskarten und Porto für Geschäftspartner und spendete stattdessen gemeinsam mit der Unternehmerrunde e.V. an den Verein.

Weiterlesen

Auch für 2017 gab es unseren alljährlichen Kunstkalender in schwarz-weiß, gespendet vom Architekturbüro “omlor-mehringer“ GmbH.

Weiterlesen

Zum bereits 9. Mal haben die Unternehmerfrauen im Handwerk e.V. (UFH) ihre „Sparschweine geschlachtet".

Weiterlesen

Der ehemalige Patient der Reha-Klinik, Toni Spandl, erinnerte sich an den Verein zweitesLEBEN e.V.

Weiterlesen