13. Nachsorgekongress in Regensburg

im Marinaforum in Regensburg, Johanna-Dachs-Str. 46 am 28.02./01.03.2019. "Bundesteilhabegesetz-Umsetzung: Impulse aus dem Labyrinth?"

 

Der 13. Nachsorgekongress der Arbeitsgemeinschaft Teilhabe Rehabilitation, Nachsorge und Integration nach Schädelhirnverletzung beschäftigt sich zwei Tage lang mit dem Thema"Bundesteilhabegesetz-Umsetzung: Impulse aus dem Labyrinth?".

Unsere Vorsitzende Maria Dotzler wird beim Diskussionsforum IV zum Thema "Entlassmanagement - Nachsorgeplanung" sprechen.

Nähere Infos unter folgendem Link: 13. Nachsorgekongress - Homepage der Hannelore Kohl Stiftung.