Mehr als 25.000 Spendern in 15 Jahren ist zu verdanken, dass für Menschen mit Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Verletzungen die so wichtige neurologische Nachsorge möglich ist und dass Angehörige im Verein zweitesLEBEN e.V. eine kompetente Anlauf- und Beratungsstelle haben.

Ihnen allen, liebe Spender und Unterstützer, herzlichen Dank für die Großherzigkeit, Ihre vielfältigen Spendenideen und für Ihr Engagement, das beispiellos und unermüdlich ist.

Danke

2017 spendeten die Mitarbeiter der Telekom IT zum 16. Mal dem Verein zweitesLEBEN.

Weiterlesen

Der Erlös beim Basar der Städtischen BerufsschuleII und der Fachakademie für Ernährung- und Versorgungsmanagement ging an drei Regensburger soziale Einrichtungen.

Weiterlesen

Bereits zum dritten Mal verzichtete die Regensburg Tourismus GmbH auf Geschenke, Weihnachtskarten und Porto für Geschäftspartner.

Weiterlesen

Auch 2018 gab es wieder den beliebten Kunstkalender in schwarz-weiß, gespendet vom Architekturbüro “omlor-mehringer“ GmbH.

 

Weiterlesen

Bereits zum 10. Mal haben die Unternehmerfrauen im Handwerk e.V. (UFH) ihre „Sparschweine geschlachtet".

Weiterlesen

Der Verein wurde aufgelöst und das Vereinsvermögen an gemeinnützige Organisationen verteilt.

Weiterlesen

im Weismannstadel in Hemau.

Weiterlesen

Die Stiftung unterstützt mit ihrer Spende das Projekt WOHNEN im zweitenLEBEN e.V.

Weiterlesen

Das Sommerfest am Rathausplatz war wieder ein großer Erfolg und sehr gut besucht.

Weiterlesen

In der Pfarrkirche St. Johannes in Hemau fand erneut ein Motorradgottesdienst (MoGo) statt.

Weiterlesen