Shantychor Kelheim sang wieder für uns

Bereits zum siebten Mal besuchten uns die Herren vom Shantychor Kelheim und sangen im Eingangsbereich der Klinik für Neurologische Rehabilitation für Besucher und Patienten.

Foto: zweitesLEBEN e.V./Neppel

Foto: zweitesLEBEN e.V./Neppel

Es ist nun schon Tradition, dass der Shantychor zweimal im Jahr für Patienten und Besucher der Rehaklinik singt, was die Patienten und Besucher begeisterte.

Der Shantychor Kelheim singt vor allem alte und neue Seemanns- und Küstenlieder, die es "zu erhalten, dieses maritime Liedgut zu pflegen und an interessierte Menschen weiterzugeben" gelte, so der Shantychor.

Sehr viele Patienten und Besucher fanden sich ein und wippten begeigstert im Takt zu den flotten Seemannsliedern und klatschten fleißig mit.

Vielen Dank für diese wunderschöne Aufheiterung, die wieder alle Anwesenden begeisterte!