Spenden-Überraschung beim Neujahrsempfang

Fleißige Spender nahmen sich den Neujahrsempfang zum Anlass, um dem Verein ihre Spenden zu übergeben.

Foto: Verein zweitesLEBEN e.V.

Beim Neujahrsempfang durfte sich der Verein nicht nur über die vielen Besucher freuen, sondern auch über wunderbare Spenden, die derzeit vor allem dem aktuellen Wohnprojekt zugute kommen.

Die Raiffeisenbank Arnstorf eG, die die Spendenaktion "Herzenswünsche" ins Leben, gerufen hatte, überreichte einen großzügigen Spendenscheck.

Auch Wiederholungstäter waren am Werk: Frau Schimbera feierte ihren 85. Geburtstag und spendete an den Verein.

Johann Scheibenplug, der uns an seiner Drehorgel schon mehrere Jahre beim Herbstfest erfreut, spendete ebenfalls.

Manfred Borisch aus Pfatter veranstaltete ein Schlachtschüsselessen und sammelte für den Verein Spenden.

Herzlichen Dank an alle Spender!

Artikel in der Donaupost