Seit Gründung des Vereins im Jahre 2000 ist es unzähligen Spenderinnen und Spendern zu verdanken, dass für Menschen mit Schlaganfall oder Schädel-Hirn-Verletzungen die so wichtige neurologische Nachsorge möglich ist und dass Angehörige im Verein zweitesLEBEN e.V. eine kompetente Anlauf- und Beratungsstelle haben. Außerdem war es möglich, ein Wohnhaus mit 14 barrierefreien und größtenteils rollstuhlgerechten Wohnungen für Menschen mit erworbener Hirnschädigung zu errichten.

Ihnen allen, liebe Spenderinnen und Spender, herzlichen Dank für die Großherzigkeit, Ihre vielfältigen Spendenideen und für Ihr Engagement, das beispiellos und unermüdlich ist.

Danke

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete der Zauberer Moe für den Verein eine Spenden-Zaubershow im Theater des Spitalkellers in Regensburg.

Weiterlesen

Die Unternehmerfrauen im Handwerk e.V. (UFH) haben bereits zum 11. Mal in der Volksbank ihre „Sparschweine geschlachtet".

Weiterlesen

Beim jährlichen Fischerfest stellten die Angel- und Naturfreunde Roßbach/Wald eine Spendenbox für den Verein auf und spendeten einen Teilerlös aus dem Fischerfest.

Weiterlesen

Aus dem Palmbuschenverkauf spendete der KDFB für soziale Projekte.

Weiterlesen

Das Ehepaar Werner verzichtete auf Geschenke und stellte eine Spendenbox für den Verein zweitesLEBEN e.V. auf.

Weiterlesen

Gabriele Mathes und Monika Schantl überreichten dem Verein einen Scheck aus dem Palmbüschelverkauf.

Weiterlesen

Die Frauen des Frauenbundes trafen sich nach der Maiandacht zur Muttertagsfeier im Vereinslokal.

Weiterlesen

Der InnerWheel Club Regensburg setzte seine Tradition der Unterstützung karitativer Organisationen und Projekte in Regensburg der letzten Jahre fort.

Weiterlesen

Das Autohaus Rengstl aus Saal an der Donau bedachte den Verein mit einer Spende.

Weiterlesen

8 Frauen der Frauengruppe Kelheimwinzer stellten in kreativer handwerklicher Feinarbeit 500 Palmbüschel und 60 Palmkränzchen her, die sie am Palmsonntag beim Allersdorfer Frauenbergmarkt erfolgreich verkauften.

Weiterlesen